Wie ich im Bereich der Stimmbildung arbeite

Lange Zeit lernen Sie bewusst zu singen,
denken an die einzelnen körperlichen Einstellungen,
bemühen sich um eine perfekte Tonerzeugung.
Plötzlich aber, wenn es in und aus Ihnen singt,
sind Sie es.

Menga Juon

 

Mein Interesse gilt sowohl der Gesangs- als auch der Sprechstimme. Ihr Funktionieren, die Schönheit ihrer Farbe, ihr Volumen, ihre Agilität und Ausdruckskraft hängen von mehreren zusammenhängenden Faktoren ab.

 

Das Instrument des Sängers und des Sprechers ist der eigene Körper, dessen Wohlbefinden und Ausgeglichenheit von physischen und psychischen Vorgängen und Gegebenheiten bestimmt wird. Diese Tatsache darf während der Stimmbildung nicht übersehen werden. Eines der Hauptanliegen der von mir aufgrund jahrelanger Erfahrung erarbeiteten Methode ist das konstruktive Verbinden von Stimmbildung, Sprechtechnik, Atem- und Körperarbeit sowie die Einführung in Techniken, die zu einer natürlichen Bühnenpräsenz verhelfen. Das Besondere dieses ganzheitlichen Ansatzes liegt im Synchronismus des Trainings in den einzelnen Bereichen.

 

Die Stimme, die musikalischen, physischen und emotionalen Gaben, Fähigkeiten und Fertigkeiten bilden den Ausgangspunkt zu Beginn einer gezielten Schulung der menschlichen Stimme. Als Sänger oder Sängerin lernen Sie ihren Körper besser kennen, mit ihm sängerisch zu arbeiten; die Atem- und Muskelvorgänge, die für diese Kunst notwendig sind, werden regelmässig trainiert, bis der Körper sie selbständig richtig ausführt. Durch erst leichte und später schwierigere Sprech- und Gesangsübungen entfaltet sich ihre Stimme was Ihnen erlaubt, die Welt der gesungenen Töne und der daraus enstehenden Klänge zu entdecken. Sobald der Körper und die Stimme bereit sind, singen Sie Ihre ersten Lieder und Arien. Ihre Stimme entwickelt sich fortwährend, begleitet Sie und bereitet Ihnen immer mehr Freude.

 

Meine Gesangsstunden richten sich jeweils spezifisch an die mit mir arbeitende Person. Ihre Stimme, ihre Körperlichkeit, ihre individuellen Prägungen und ihre Musikalität werden genau wahrgenommen und führen mich auf einen einmaligen Weg mit ihr.

Ähnlich aufgebaut sind auch meine Kurse und Privatlektionen im Bereich der Sprechtechnik; auch hier gehe ich auf den einzelnen Menschen und dessen individuelle Problematik ein, so dass seine Sprechstimme zu ihrer eigentlichen Grösse und Farbe findet und die Kunst der Rhetorik erlernt werden kann.

 

Die Erwartungen der einzelnen Schüler sind sehr unterschiedlich. Die einen führen gesangliche Ambitionen zu mir, die anderen der Wunsch, ihre Sprechstimme zu schulen. So finden sich denn SängerInnen, MusikliebhaberInnen, zukünftige SchauspielerInnen, Lehrer und andere Menschen, die ihre Sprache im Alltag oder für den Beruf verbessern wollen, bei mir ein.

Das Wichtigste bleibt jedoch stets Ihre in Ihrem Körper wohnende Stimme und die stete Freude am Singen, Sprechen und Musizieren. Dies gilt es zu entdecken!

 

nach oben